Bericht März 2013 - Hänggi-Immobilien AG

Hänggi-Immobilien AG
Verwaltung und Verkauf
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bericht März 2013

Publikationen
Unterhalt und regelmässige Wartung von haustechnischen Anlagen

Relevante Bestandteile eines Bauwerks sind die haustechnischen Anlagen, da sie gegenüber baulichen Anlagen eine kürzere Lebenserwartung haben. Sie sind für den Eigentümer mit erheblichen Investitions- und Betriebskosten durch die regelmässige Inspektion und Wartung verbunden.

Mit der Berücksichtigung allgemeiner Prinzipien können Schäden verhindert und somit Kosten gesenkt werden. Eine richtige und gezielte Instandhaltung der haustechnischen Anlagen ist daher wichtig. Die Aufgabe der Hauseigentümer ist diese Wartungen regelmässig durchzuführen und spezifische Investitionen zu tätigen. Da korrekt ausgeführte Haustechnikanlagen für ein besseres Wohlbefinden in den eigenen Wänden sorgen.

Bei der Planung bereits auf Qualität achten

Dauert es lange bis aus Ihrem Wasserhahn warmes Wasser fliesst? Hören Sie bei Ihrem Nachbar die WC-Spülung? Kommt es vor, dass das Wasser nicht mehr durch das Siphon abfliesst? Dies sind Komplikationen, die auftreten können, wenn nicht sorgfältig bei der Bauplanung vorgegangen wird. Aufgrund immer wichtiger werdenden aparten Aspekten, werden die qualitativen Ansprüche eines Bauobjektes in den Hintergrund gerückt. Damit dies verhindert wird, sollte jeder Bauherr mit einem Haustechnikplaner Qualitäts-anforderungen festlegen. Der Planer kontrolliert die Qualität der Einzelanlagen nach festgelegten Bauregeln.

Kontrolle und Wartung der Anlagen

Oft treten Probleme mit der Funktion der Anlage auf, wenn auf eine periodische Kontrolle und gewünschte Pflege verzichtet wird. Der Grund für die fehlende Überprüfung sind die dadurch anfallenden Unterhaltskosten. Allerdings ist es oft möglich, dass die Prüfung der Anlagen der Hauseigentümer oder der Hauswart selbständig durchführen kann. Mit Hilfe eines Kontrollhefts, welche die zu überprüfenden Anlagebestandteile, die Überprüfungs-ausführungen sowie die Instandhaltungsperioden beinhaltet, können Störungen rechtzeitig erkannt und durchdacht behoben werden.

Eine periodische Wartung von haustechnischen Anlagen ist im Interesse des Hausbesitzers und des Mieters, damit eine langfristige Werterhaltung möglich ist und alltägliche Schwierigkeiten mit den Anlagen das Leben nicht unnötig belasten.


Hänggi-Immobilien AG
Sonnenweg 29
4242 Laufen

Büroöffnungszeiten
Mo  Di  Mi  Fr  07.30 - 11.30 Uhr
Do                 14.00 - 18.00 Uhr
Tel  061 763 00 28
Fax 061 763 00 29
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü